Kaffee und Klassik beim Neujahrskonzert

Pianistin Ilona Teimurasowa wird die Gäste beim AWO-Neujahrsempfang unerhalten.

Rethen / Koldingen / Reden. 

Der AWO-Ortsverein Rethen-Koldingen-Reden lädt wieder an einem Sonntagnachmittag zur Veranstaltung "Kaffee und Klassik" ein. Am 17.Januar, um 14.30 Uhr ist im Familienzentrum Rethen, Braunschweiger Straße 2 d die Pianistin Ilona Teimurasowa zu Gast. In der Konzertpause kann wie immer Kaffee und selbstgebackener Kuchen genossen werden. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, um eine Spende wir gebeten. Die Arbeiterwohlfahrt freut sich auf viele Gäste.

Die in Rethen bekannte Künstlerin spielt in ihrem Neujahrskonzert unter anderem Werke von Franz Schubert und die "Variations Serieuses" von Felix Mendelssohn. "Der Mephisto Walzer" von Franz Liszt sowie die "Ballade Nr.4" von Frédéric Chopin stehen ebenfalls auf dem Programm. Auch Stücke der Komponisten Sergei Rachmaninov und Johannes Brahms werden  an diesem Nachmittag erklingen.

bri / red, 13.01.2016, 13:55
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?