"Gemeinsam Teller füllen"

Georg Frühwirt (rechts) von der Laatzener Tafel hofft auch dieses Jahr auf zahlreiche Spenden.

Pattensen. 

Viele Pattenser Bürger kennen die jährliche Spendenaktion "Gemeinsam Teller füllen" schon und haben sich häufig mit dem Kauf einer Lebensmitteltüte im Werte von fünf Euro zugunsten der Pattenser Tafel daran beteiligt. In diesem Jahr besteht in der Zeit vom 2. bis zum 14. November wieder die Gelegenheit zu einer solchen Lebensmittelspende.

Und so einfach geht es: Eine Spendentüte mit neun Produkten für fünf Euro kaufen und diese direkt im Markt an der Spenden-Sammelstelle abgeben. Die Mitarbeiter der Tafel holen die Tüten anschließend ab, die am Lebensmittel-Ausgabetag an die Bedürftigen der Stadt ausgegeben werden.

"Für uns beziehungsweise unsere Kunden", so Georg Frühwirt von der Pattenser Tafel, "sind diese Lebensmittelspenden sehr wichtig, denn wir bekommen normalerweise für die Tafel von den Märkten frische Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Backwaren. Waren mit langer Haltbarkeit, wie sie sich in den Aktionstüten befinden, erreichen die Tafel nicht."

Mitarbeiter der Pattenser Tafel werden am Freitag, 13. November im Rewe-Markt auf der Burg und am 14. November im Rewe-Markt im Calenberg Center in der Zeit vom 10 bis 16 Uhr anwesend sein. Sie geben den Käufern darüber hinaus gerne Auskunft über die Arbeitsweise der Tafeln und freuen sich über jede Spende.

msa / red, 01.11.2015, 10:59
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?