Flüchtlinge werden erneut in Laatzen umverteilt

Laatzen. 

Am Laatzener Messe-Bahnhof ist heute morgen ein weiterer Sonderzug mit Flüchtlingen eingetroffen. Rund 425 Menschen wurden von Helfern, Dolmetschern und medizinischen Fachkräften in Empfang genommen. Einsatzkräfte der TEL, der Stadt Laatzen, der Bundeswehr, der Landespolizei, der DRK-Bereitschaften, des THW, der Feuerwehr und der Region Hannover koordinierten den Ablauf. Die Flüchtlinge wurden auf Busse verteilt und in verschiedene Städte gefahren.

bri, 11.10.2015, 10:25
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?