Feuer in Flüchtlingsunterkunft

Gleidingen. 

In einer Flüchtlingsunterkunft an der Hildesheimer Straße soll ein Feuer ausgebrochen sein. Die Feuerwehr ist im Einsatz. Näheres ist bisher nicht bekannt.

Update 20.25 Uhr:

Wie inzwischen bekannt wurde, ist das Feuer in einem Zimmer der Flüchtlingsunterkunft ausgebrochen. Mehrere Bewohner hatten zunächst selbst versucht, das Feuer zu löschen. Dies gelang jedoch nicht. Schließlich löschten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Feuer und konnten ein Ausbreiten der Flammen verhindern. Alle Bewohner konnten sich ins Freie retten, verletzt wurde niemand. Die Hildesheimer Straße ist in diesem Bereich für den Autoverkehr noch nicht wieder frei gegeben.

bri, Foto L.ON / FF Rethen, 05.09.2016, 20:11
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?