„Faule Wiese“ bekommt neue Decke

Rethen. 

Ab Montag, 17. Oktober, bis Freitag, 21. Oktober, wird der Weg „Faule Wiese“ an der Bruchriede in Rethen repariert. Während des Einbaus ist der Weg voll gesperrt und nicht nutzbar. Eine Umleitung wird eingerichtet. Witterungsbedingt kann es zu Unterbrechungen der Bauarbeiten kommen. Die oberen zehn Zentometer der 450 Meter langen Wegstrecke zwischen der Brücke B 443 und der Brücke am Sportweg werden aufgerissen, neu profiliert, verdichtet und durch neues Tragschichtmaterial ergänzt. Zum Abschluss wird eine etwa drei Zentimeter dicke Deckschicht aus ungebundenem Material aufgetragen. Des Weiteren werden an den Seiten die sogenannten Bankette abgeschoben, um die Entwässerung des Weges zu verbessern. Die Kosten für diese Maßnahme betragen rund 9.000 Euro.

bri, 14.10.2016, 00:02
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?