Bürgermeister treffen EU-Politikerin Gesine Meißner

Von links: EU-Politikerin Gesine Meißner, der künftige Gehrdener Bürgermeister-Referent Frank Born, Barsinghausens Bürgermeister Marc Lahmann, Gehrdens Bürgermeister Cord Mittendorf, Pattensens Bürgermeisterin Ramona Schumann, Wennigsens Bürgermeister Christoph Meineke, Wennigsens Wirtschaftsförderer Christian Mainka und Ronnenbergs Bürgermeisterin Stephanie Harms.

Brüssel / Barsinghausen / Gehrden / Wennigsen / Ronnenberg / Laatzen / Pattensen . 

Zwei Tage sind die Bürgermeister aus Barsinghausen, Gehrden, Wennigsen, Ronnenberg, Laatzen und Pattensen zu Besuch in Brüssel gewesen. Auf Einladung der EU-Abgeordneten Gesine Meißner nutzten die Stadt- und Gemeindeoberhäupter die Gelegenheit, das Europäische Parlament zu besichtigen und an einer Ausschusssitzung teilzunehmen sowie die Niedersächsische Landesvertretung in Brüssel zu treffen. Außerdem gab es mehrere Gesprächsrunden mit der EU-Politikerin der FDP, darunter auch zur aktuellen Flüchtlingsthematik. Heute Abend kehren die Besucher wieder zurück in das Calenberger Land und das Leinetal.

CON-Mitarbeiterin Christiane Rezwanian begleitete die Bürgermeister-Delegation heute in Brüssel. Außerdem nahm sie an einem internationalen Informationsaustausch für Journalisten teil und besuchte eine Ausschusssitzung.

bri, Foto: cre, 02.12.2015, 19:27
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?