Bauarbeiten in der Wülferoder Straße

Laatzen. 

Ab Montag, 5. Dezember bis zum 19. Dezember werden in der Wülferoder Straße zwischen Erich-Panitz-Straße und Kreisel Marktstraße Bauarbeiten durchgeführt. Grund ist die Umgestaltung und die Einrichtung eines Radfahrstreifens in beiden Fahrtrichtungen.

Während der Baumaßnahmen kommt es zu Sperrungen jeweils einer Richtungsfahrbahn im Wechsel. Der Verkehr wird mit Umleitungstafeln über die Würzburger Straße umgeleitet. An beiden Richtungsfahrbahnen wird für die Dauer der Umleitung ein absolutes Haltverbot eingerichtet. Für Fußgänger bleibt die Querungsmöglichkeit zwischen Pettenkoferstraße und der Straße Hilgerskamp möglich. Ein Ausfahren aus der Straße Hilgerskamp in die Wülferoder Straße wird für die Dauer der Bauarbeiten nicht möglich sein. Alle betroffenen Anwohner werden vorab durch das ausführende Bauunternehmen informiert.

Zudem entfallen in dieser Zeit die Schulbushaltestellen in der Wülferoder Straße, hier wird die Haltestelle auf der Erich-Panitz-Str. und in der Marktstraße genutzt. An den Haltestellen werden von der üstra entsprechende Aushänge angebracht.

Eine Fußgänger-Querung der Wülferoder Straße ist am Kreisel, in Höhe Hilgerskamp und an der Erich-Panitz-Straße möglich.

Verantwortlich für die Baumaßnahme ist die Region Hannover, da es sich bei diesem Teil der Wülferoder Straße um eine Regionsstraße handelt. 

red, 01.12.2016, 09:29
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?