Abbau der technischen Anlagen an den Pumpstationen

Laatzen. 

Am Montag, 23. Mai, werden große Tanks, die an den Schmutzwasser-Pumpstationen Peterskamp in Grasdorf und Maschstraße in Gleidingen aufgestellt sind, abgebaut und abtransportiert. Hierbei kommen zwei Kräne (30 t) und ein Tieflader zum Einsatz, die in den betroffenen Straßen Halteverbote notwendig machen.

1.) Pumpstation Peterskamp geplanter Einsatzbeginn um 10:00 Uhr, Dauer ca. 1,5 Stunden

2.) Pumpstation Maschstraße geplanter Einsatzbeginn um 11:30 Uhr, Dauer ca. 1,5 Stunden

Parkende Kraftfahrzeuge würden die Maßnahmen behindern bzw. unmöglich machen.

In den Straßen Peterskamp und in einem Teilbereich Am Hohen Ufer sowie in der Ringstraße (südlicher Teil ab Hildesheimer Straße 544 -544B bis Ringstraße 20) und Maschstraße wird daher am 23. Mai in der Zeit von 9 bis 16 Uhr jeweils ein komplettes Halteverbot erlassen.


Die Straße Peterskamp wird aufgrund der ausschwenkenden Kräne im Straßenbereich zudem in einem Abschnitt (ab der Grundstückszufahrt Peterskamp 19 bis Quetzenbleek /Verbindungsweg zwischen Wiesenstraße und Peterskamp) komplett gesperrt, um Gefahren für Fußgänger, Radfahrer usw. auszuschließen. Die Vollsperrung wird voraussichtlich von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr dauern.

bri, 21.05.2016, 00:06
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?