Wahr oder falsch?

Gesundheit. 

Magnesium und Kalzium sorgen beide für starke Knochen. Doch immer wieder hört man, dass man sie nicht zusammen nehmen sollte. Tatsächlich behindern sich die Mineralstoffe bei der Aufnahme im Darm gegenseitig. Doch zwei bis drei Stunden Abstand zwischen der Einnahme der Präparate lösen das Problem.

cre/ots, Foto: obs/WEDOpress GmbH/Diasporal, 15.04.2016, 04:40
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?