Übung: Auto prallt gegen Trecker

Hemmingen. 

Es sind dramatische Szenen, jedoch glücklicherweise nur zu Übungszwecken inszeniert: Die Ortsfeuerwehren Arnum und Hiddestorf/Ohlendorf haben die Rettung von eingeklemmten Personen geübt. Angenommen wurde, dass ein Pkw und ein Trecker mit Schaufel in der Straße Heifeld Ecke Sohlkamp zusammengeprallt sind. Die Einsatzkräfte mussten das Auto zerlegen, um die zwei schwer verletzen Personen zu befreien. Vor Ort waren auch zwei Rettungswagen des DRK. Organisiert wurde die Übung von Harald Mittendorf, Gruppenführer der Ortsfeuerwehr Arnum, und Kevin Gieseler, Mitglied der Einsatzabteilung.

bri / cms, 24.11.2016, 20:18
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?