Roland Frey erhielt silbernes Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbands

v. l. die neuen Stadtjugendwarte Marco Meier, Dennis Boßdorf, Stadtbrandmeister Roland Frey, die verabschiedeten Stadtjugendwarte Horst Wlodarski, Björn Roßmannek.

Hemmingen. 

Am Montag fand in den Räumen der Ortswehr Hiddestorf/Ohlendorf, die für 2016 letzte Sitzung des Stadtkommandos der Freiwilligen Feuerwehr Hemmigen statt. Im Rahmen dieser Sitzung verabschiedete Stadtbrandmeister Roland Frey die Stadtjugendwarte Horst Wlodarski und Björn Roßmannek. Horst Wlodarski war seit 1994 und Björn Roßmannek seit dem Jahr 2000 in der Führung der Stadtjugendfeuerwehr tätig. Im Anschluss begrüßte Roland Frey die im Vorfeld neu gewählten Stadtjugendwarte, Marco Meier und Dennis Boßdorf. Den Höhepunkt der Sitzung stellte die Ehrung von Stadtbrandmeister Roland Frey dar. Abschnittsbrandmeister Eric Pahlke verlieh Roland Frey das Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbands in Silber.

red, Foto: privat, 21.12.2016, 12:33
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?