Drachenbootfestival: "Ich bin mehr als zufrieden"

Arnum / Region. 

Das Drachenboot-Team "U 96" hat am Wochenende vier Rennen beim größten Drachenboot-Festival Europas absolviert . Das erste Rennen fand am Samstag um 10.44 Uhr statt. "Wir belegten dort den vierten Platz in der Fun-Sport-Klasse. Auch beim zweiten Rennen sicherten wir uns den vierten Platz", erklärte Olaf Rien.

Trotz des Regens und dem starken Wind erreichten das Team am Sonntag beim ersten Rennen den ersten Platz, im E-Finale schaffte es das "U 96"-Team auf Platz vier. Aus 49 gemeldeten Teams im Fun-Sport-Bereich belegten die Arnumer somit den Gesamtplatz 33. "Ich bin mehr als zufrieden. Das ganze Team hat alles gegeben", freute sich auch Mannschaftskapitän Mario Neitzel.

cms, 18.05.2016, 00:07
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?