Der Erlebnistag steht vor der Tür

Pattensen. 

Der 15. Erlebnistag findet am 5. Juni in Pattensen statt. Die größte Gewerbeschau der Region wird rund um das Calenberg Center in der Johann-Koch-Straße 2 veranstaltet. Nach der Umgestaltung des Konzeptes und dem damit verbundenen Erfolg im letzten Jahr, soll die Veranstaltung wieder zahlreiche Besucher begeistern. Der Erlebnistag wird von 10 Uhr bis 18 Uhr stattfinden. Seit 15 Jahren gehört dieses Ereignis schon zu einem festen Termin für die Bürger zum Sommeranfang. Ein ereignisreicher Sonntag erwartet alle Besucher. Ab 10 Uhr besteht die Möglichkeit, bei gemütlicher Live-Musik und einem leckeren Frühstück in den Tag zu starten. Das Frühstück wird von der ortsansässigen Bäckerei "Calenberger Backstube" organisiert. Um in entspannter Atmosphäre frühstücken zu können, benötigt die Calenberger Backstube Anmeldungen. Tickets sind in der Filiale im Calenberg Center oder telefonisch unter 05101 - 9920490 erhältlich.
Zahlreiche Unternehmen aus der Region Hannover präsentierten bereits in den letzten Jahren ihr umfangreiches Leistungsangebot. Mehrere tausend Besucher nutzten diesen Tag zur Information, Beratung, zum Vertragsabschluss oder um neue Beziehungen und nützliche Kontakte zu knüpfen. Der Erlebnistag ist ein Fest für die ganze Familie. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm wird sicherlich jeden Geschmack treffen. Zahlreiche Shows, Tanzaufführungen, Walk-Acts, und Live-Musik werden die Besucher unterhalten. Zu der großen Gewerbeschau gibt es reichlich Programm für die Kleinen. Neben einem Karussell, einer Hüpfburg und Kinderschminken, besteht auch die Möglichkeit, mit dem Bogen zu schießen, den Zauberer "Pit Pokus" zu bestaunen oder auf der Kartbahn den gewissen Adrenalinkick zu suchen. Doch der Erlebnistag hält noch weitere Highlights bereit. Unter anderem beim Rewe.

Das REWE Center wird einen Spendenlauf zugunsten der Special Olympics organisieren. Die nationalen Spiele der Special Olympics finden dieses Jahr in Hannover statt. Sportwettbewerbe jeglicher Art für behinderte Menschen werden an verschiedenen Standorten veranstaltet. Dafür wird jeder Cent benötigt. Dafür macht Rewe einen Sponsorenlauf, der den Special Olympics zu Gute kommt. Die Einschreibung für die Wettkämpfe beginnt um 13 Uhr, Start ist für die Läufer um 14 Uhr. Die Inliner starten um 15 Uhr und die Radler um 16 Uhr. Jede Runde hat eine Strecke von 500 Metern.

Für unterhaltsame Live-Musik sorgen die Bands „Swing Company“ und „Big Brandy & Friends“. Die Flaniermeile vor dem Calenberg Center mit einer Länge von 150 Meter wird komplett bespielt. Weitere Aktionen finden in der Anlieferungszone des Centers statt. Auch in der "Rewe-Mall" präsentieren sich verschiedene Unternehmen. Zudem öffnen die Geschäfte des Centers ihre Türen. Mit zahlreichen Aktionen und Angeboten wird das Einkaufen besonders schmackhaft gemacht. Auf dem großen Festplatz ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Ein vielfältiges Angebot an süßen und herzhaften Speisen lassen keine Wünsche offen. An kühlen Erfrischungen wird es auch nicht fehlen.

Wenn Besucher mit dem Auto anreisen, gibt es folgende Parkmöglichkeiten: Zum Einen können die Parkplätze am Calenberg Center genutzt werden und zum Anderen besteht die Möglichkeit, das Auto im benachbarten Gewerbegebiet zu parken. Für die Radfahrer steht ein Fahrradparkplatz auf dem Gelände des Calenberg Centers zur Verfügung. 

bri, 02.06.2016, 08:42
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?