Baum stürzt auf Haus

Arnum. 

Heute um 15.09 wurde die Ortswehr Arnum in den Lindenweg gerufen. Im Einsatz waren 25 Feuerwehrkräfte mit vier Fahrzeugen. Eine rund zehn Meter hohe Tanne mit einem Durchmesser von circa 20 Zentimetern, war - vermutlich auf Grund des starken Winds - gegen ein Einfamilienhaus gekippt. Der Baum wurde mit Hilfe einer Motorsäge gekappt und zerteilt. Außer einigen defekten Dachziegeln ist es zu keinem weiteren Schaden gekommen. Der Einsatz war nach 30 Minuten beendet.


cms, 26.12.2016, 21:21
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?