21 Tage ohne Auto

Hemmingen. 

Kein Auto für die nächsten 21 Tage. Alexandra Jaeger von der Stadt Hemmingen und diesjähriger Stadtradelstar hat es sich zur Aufgabe gemacht, vom 29. Mai bis zum 18. Juni komplett auf ihr Auto zu verzichten. Möglichst viele Kilometer will die dreifache Mutter in den kommenden drei Wochen sammeln.

Für die Hiddestorferin das "wohl größte, persönliche Experiment in diesem Jahr". Doch warum lässt sich Jaeger auf dieses Experiment ein? "Sagen wir man so: Genauso gern wie PS-starke Maschinen mag ich Herausforderungen. Und 21 Tage lang um jeden Fahrersitz dieser Welt einen Bogen zu machen, ist eine Herausforderung."

Als Unterstützung bekommt Jaeger das Lasten-Fahrrad "Hannah" zur Verfügung gestellt. "Ich habe Respekt vor den nächsten 21 Tagen. Ich muss mich besser organisieren und hoffe, dass ich nicht immer zu spät zur Arbeit komme", erklärte Jaeger lachend. Fachbereichsleiter Axel Schedler sieht die kommenden drei Wochen gelassener entgegen. "Alexandra Jaeger ist unsere beste Kandidatin für den Titel Stadtradelstar. Interessierte Bürger können ihren Blog auf unserer Internetseite verfolgen, was sie den Tag erlebt hat."


cms, 29.05.2016, 11:57
Redakteure LON

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?