Fahrradtour und Sommerfest des Segelclubs

Pattensen. 

Vorausgesagt war unbeständiges Wetter. Das hat aber 32 Mitglieder des SCC Pattensen nicht davon abgehalten, zur diesjährigen Fahrradtour zu starten. Für die Aktion „Stadtradeln“ sind dabei immerhin 1039 Kilometer zusammen gekommen. Von Pattensen ging es in großem Bogen Richtung Jeinsen, wo zur Mittagspause im Biergarten des Landgasthauses eingekehrt wurde. Frisch gestärkt ging es weiter zum nächsten Highlight – dem Skagen des Calenberger Landes. Das ist die Stelle, wo in Ruthe die Innerste in die Leine mündet. Unterwegs gab es immer wieder sonnige Abschnitte und der Regen setzte erst auf den letzten vier Kilometern ein.

Abends haben 45 Mitglieder auf dem Freibadgelände des Pattenser Bades bei Spanferkel und Fassbier das große Sommerfest anlässlich des 30-jährigen Clubjubiläums gefeiert. Bei der SCC-Meisterschaft sind fünf Crews gegeneinander angetreten und haben ihre Geschicklichkeit und Knotenkunde unter Beweis gestellt. Den Siegern wurde passender Weise eine Flasche Jubiläumsaquavit überreicht. Der gesamte Tag hat allen sehr viel Spaß gemacht. Am 10. Juli segelt der Club seine Maschseeregatta. Wer Lust hat dabei zu sein, meldet sich bitte bis 7. Juli unter 05101-2155 an.

red, 22.06.2016, 15:08

Kommentare

Keine Kommentare

Benutzeranmeldung

Zum Kommentieren bitte anmelden
Anmelden

Kennwort vergessen?